Träume auf vier Rädern

Schon am Eingang des Automobilmuseums Fichtelberg geht dem Besucher das Herz auf. Bereits im Erdgeschoss warten funkelnde Kostbarkeiten, Raritäten, exklusive Erinnerungsstücke und Blech gewordene Leidenschaften.

Lesen Sie hier den gesamten Zeitungsartikel:
Laden Sie sich hier den kompletten Artikel im PDF Format herunter

Zurück